Morgen hab‘ ich nun den 2. Impftermin mit den beiden Langhaar-Pflegemiezen Felisha und Leon …
Dann wird sich auch endlich herausstellen, ob ich mit meinen Vermutungen, wer von den beiden Männlein und Weiblein ist, richtig liege. Obwohl die Süßen nun nach inzwischen 5 Wochen, die sie schon hier sind, doch recht anschmiegsam geworden sind für ihre Verhältnisse, bin ich mir da immer noch nicht ganz sicher *ggg*
Streicheln und spielen ist okay, aber bitte keine allzu intimen Untersuchungen, meinen die beiden Herrschaften ;O)

Ich habe ja jetzt schon ein wenig Bedenken, sie morgen für die Box einzufangen, denn bei der letzten TA Tour haben sie mir das doch echt gaaaanz übel genommen, die Kratzer auf meinen Händen haben Bände gesprochen *schluck* und wir haben quasi hinterher wieder bei Null angefangen :O(

Aber ich bin guter Dinge, zumal sie sich hier doch schon sehr in die Katzengemeinschaft integriert haben und nicht mehr dazu neigen, sich zurückzuziehen, waas die ersten 3 Wochen die Regel war.

Die Bilder sprechen ja schon für sich, das die beiden Süßen sich wohlfühlen :

Felisha und Benny

Leon und Max