Heute kam Sandra’s  Charlie aus Almerimar an, schaut hier : http://almerimarlifestrays.com/charlie-my-garden-cat

Er versteckt sich noch unten im Katzenzimmer und gibt sich eher schüchtern, ich durfte ihn aber schon streicheln und konnte ihn zu ein paar Leckerlis überreden ! Er ist ein ganz besonders lieber Kerl 🙂 und ich bin schon ein klein wenig verliebt 😉

Ich denke, er braucht erstmal ein wenig Zeit um sich zu aklimatisieren, es ist alles ein bißchen viel auf einmal für den Süßen: Erst die lange Reise in der Transportbox ( ca. 24 Stunden waren sie wohl unterwegs ) dann hier ganz viele fremde Gerüche, fremde Menschen und fremde Stimmen und auch noch soviele Katzen auf einen Haufen – da soll man sich erst mal ein wenig sammeln dürfen bevor Kater dann auftaut 😉

Mal schauen, was morgen der Tag bringt, ich werde berichten !