Hallo zusammen,

wie es scheint, hält der Frühling so langsam seinen Einzug, alles fängt an zu blühen, die Natur wird wieder schön bunt und die letzten beiden Tage war hier herrlichstes Sonnenwetter mit Temperaturen um die 20 Grad  – ein Grund mehr, nach der Arbeit schnell nach Hause zu düsen und ein paar Sonnenstunden auf dem Balkon zu geniesen 🙂

Und für Max war das nun ein ganz besonderes Highlight – nach 8 Wochen durfte ihm nun ein endlich ein wenig der Wind ums Näschen wehen – zwar nur auf dem Balkon und in der Transportbox sitzend, aber ihr glaubt gar nicht, wie toll er das fand, sich die Sonne auf den Pelz brutzeln zu lassen 😉

Sonnenbad auf Balkonien Sonnenbad auf Balkonien
P1080077Gefilterte Frischluft 
Die Sonne wärmt soooo schön den schwarzen Pelz :)

Die Sonne brutzelt so schön auf dem schwarzen Pelz 🙂

Momentan sieht die Wundheilung ganz gut aus, aber das hatten wir ja schon öfter und am nächsten Tag hatte sich alles wieder um 360 Grad gedreht, also wollen wir es mal nicht verschreien und uns zu sehr freuen !

Aber ich bin um jeden Tag froh und dankbar, an dem kein Eiter zu sehen ist und um jede Woche, die wir mal nicht zum Tierarzt oder in die Tierklinik  müssen !

Wir machen 2x täglich die Verbände neu, wobei ich derzeit nur noch die Wunde am Bruch verbinde, alles andere lasse ich mal offen und entferne nur den Schorf, das es abtrocknen und heilen kann. Er bekommt weiterhin sein Antibiotikum ( Chloro Slecool ) und Schmerzmittel ( Metacam ) und Antramups um den Magen zu schonen. Zusätzlich gebe ich im noch Symphytum C30, das sind homöopathische Globuli, die zur Knochenheilung beitragen sollen . Max ist der liebste und bravste Patient, den man sich nur vorstellen kann und ich denke, er hat es sich mehr als verdient, das wir im nächsten Monat mal positive Untersuchungsergebnisse zu hören bekommen, so tapfer ist er  !!! 

Und als ich vorhin dieses Bild von meinem Rosenstock gemacht habe, der auf dem Balkon überwintert hat und dem ich kaum eine Chance gegeben hatte, das er je wieder Blätter bekommt, da dachte ich : Wenn es der Rosenstock schafft, sich zu erholen, dann kann das der kaputte Knochen von Max ganz bestimmt auch schaffen  🙂 

Der unerwartet zähe Rosenstock ...Der unerwartet zähe Rosenstock – Samira passt gut auf ihn auf 🙂