Hallo zusammen,

es wird wieder Zeit für die Max News und wir vermelden heute :

Yeah, es geht aufwärts und täglich freuen wir uns aufs Neue, das die Wunden so gut verheilen 🙂

Seit gut 1 Woche benutzen wir nun den Medihoney zur Wundheilung – der ist zwar echt teuer, aber dank der vielen lieben Spenden war es uns möglich, das wir ihn ausprobieren konnten 🙂

Und die Tierärztin und ich sind wirklich erstaunt, das alles tatsächlich so superschnell abheilt : Die eine der nekrotischen Hautstellen hat sich inzwischen abgelöst und ist schon fast vollständig wieder geschlossen und die Wundnaht von der Amputation ist schön glatt –  der Medihoney ist also wirklich sein Geld wert – wer möchte kann hier mehr darüber nachlesen :http://www.medihoney.de/sites/wundversorgung.html

Außerdem sieht es aus, als wenn wir so langsam unsere alte Fressraupe wieder haben und das ist auch gut so – die Strapazen der letzten Monate haben Max 1,5 kg Gewicht gekostet und es tut mr in der Seele weh, wenn ich daran denke, was für ein vor Kraft strotzender Kater er mal war 😦

Aber wir sind auf einem guten Weg, haben zwar noch ein gutes Stück vor uns, aber es geht voran und das ist momentan alles was wichtig ist !

Und hier noch ein Bild zum Abschluß, verzeiht uns die schlechte Qualität, aber das Tablet gibt nichts besseres her ….20150527_195116